Die Player und Recorder von Cymatic Audio haben in kürzester Zeit die Fachwelt durch ihre Klangqualität und Leistungsfähigkeit überzeugt. Jetzt hat Cymatic Audio für drei Modelle kostenlose Firmware-Updates vorgestellt, die die Funktionalität der Geräte erweitern. Mit der Aktualisierung auf die neue Firmware unterstützt der uTrack 24 neben dem vielgelobten „Pre-Recording“ ab sofort auch beeindruckende Features wie Instant-Play und Autoplay. Beim industrieweit erstmalig in dieser Klasse implementierten Instant-Play werden Songs in den Speicher vorgeladen, sodass sie sofort abspielbereit sind, was im Live-Einsatz sehr nützlich ist. Mit Autoplay werden vorher definierte Playlisten direkt beim Start des uTrack 24 automatisch abgespielt und wiederholt. Diese Funktion ist zum Beispiel in Museen, bei Events oder auch in der Gastronomie sehr hilfreich, da automatisch die gewünschte Musik wiedergegeben wird, ohne dass eine Aktion durch den Benutzer nötig ist.

Ein ebenfalls neues Wiedergabe-Feature ist die Erweiterung der Loop-Funktion, die es nun erlaubt, im Playback-Loop mit den entsprechenden Skip-Tasten direkt am Gerät zum nächsten Marker vor- oder zurückzuspringen oder auch – wenn kein Marker gesetzt ist, an den Songanfang zu gehen. Als weitere Neuheit ist es im 96/88,2 kHz Modus nun möglich, das Stereo-Ausgangs-Paar zu bestimmen, was die Verkabelung einfacher macht.

Bei den Firmware-Updates für den LP-16 und LR-16 wurden viele Anregungen und Wünsche aus der User-Community berücksichtigt. Beim Live Player LP-16 gibt es einige Optimierungen, die unter anderem den Workflow unter OS X deutlich besser machen. Zudem wurde die MIDI-File-Wiedergabe überarbeitet.

Mit dem Update seiner Firmware bekommt der Live Recorder LR-16 eine nahezu komplett neue „Audio Engine“ implementiert. Diese basiert in weiten Teilen auf der, die auch im großen Bruder uTrack 24 zum Einsatz kommt und sorgt dafür, dass der LR-16 mit einer noch größeren Zahl an USB-Speichermedien kompatibel ist. Auch die Arbeit mit sehr großen Speichermedien wird dadurch noch einmal deutlich verbessert.